Herzlich Willkommen | Welcome | Bienvenida | Dobro pozhalovat' | Kangei | Kalosórisma

 

MARK ASHLEY

Mark Ashley, geboren 1973 in Apolda (Thüringen), verschlug es im Alter von 5 Monaten nach Bad Salzungen, wo er bis heute noch zu Hause ist und auch arbeitet. Musikalisch war Mark schon immer, ob er Hausmusik am Heiligen Abend mit der Familie machte, oder auch singend in in der Badewanne lag, das junge Talent sang wo es ihm gefiel. Im Alter von 13 Jahren wurden Mark von dem Komponisten Steffen Ehrhardt entdeckt. Der Umfang und die ungewöhnliche Klarheit seiner Stimme inspirierten Steffen Ehrhardt einen Song für ihn zu schreiben. Auch er musste, wie alle, einmal klein anfangen. Betriebsfeiern, Stadtfeste und Auftritte in Discotheken bildeten entscheidende Grundlagen für seine Karriere. Bis heute hat Mark zahlreiche Auftritte hinter sich. Ob im Fernsehen oder im Radio, jeder seiner Auftritte war bisher ein Erfolg. Der neue "KING OF DISCO FOX", wie Mark auch bezeichnet wird, startete mit seiner Single Dream Of Great Emotion auf Platz 19 von 100, in den Charts der BVD, voll durch. Obwohl seine Produktionen, denen vom Modern Talking sehr ähnlich sind, handelt es sich jedoch um eigene neue Stücke, die bereits weit vor der Zeit von Modern Talking komponiert wurden. Mit dem Comeback von Modern Talking kam auch der Durchbruch für Mark. Die Reaktionen auf den Newcomer sind sehr positiv und Radiostationen widmen ihn bereits ganze Sendungen. Mark Ashley ist seit der Zusammenarbeit mit Systems in Blue in aller Munde und sein "
Heartbreak Boulevard" Album begeistert viele. Ein Radiointerview vom 24.Januar 2009 haben wir live mitgestaltet und darüber einen Bericht verfasst. Diesen gibt es im sibfans.de-Forum.

Das Album "Heartbreak Boulevard" war die einzige Album-Produktion zusammen mit SIB.
Nach seinem Erfolg bei "Das Supertalent" tourt Mark mit Coverversionen von Modern Talking Songs.

 

<< MENU